Jahresrückblick 2017 – 365 Tage Himmelsblume

2018 steht vor der Tür und es freut mich sehr, Euch auch in diesem Jahr wieder mit tollen Beiträgen erfreuen zu dürfen. Neue Bücher, Spielsachen, Ausflugsziele und das eine oder andere Beautyprodukt. In den letzten Wochen haben wir viel verändert auf dem Blog. Texte wurden bearbeitet, Beiträge gelöscht „überwiegend BeautyBoxen“, neue Bilder hochgeladen. Auch die ersten Beiträge sind schon geschrieben und startklar belesen zu werden. Doch bevor wir das Jahr 2018 so richtig begrüßen, wollen wir noch einmal zurück ins Jahr 2017 gehen.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Blog Highlight

RANDOM FACTS

  • Blog-Post: 227 Beiträge
  • Kommentare: 2.963 liebe, hilfreiche, interessante und gefühlsvolle
  • Seitenaufrufe: 122.303 durchschnittlich 10.100 Seitenaufrufe im Monat

DIE TOP 10 DER BELIEBTESTEN POSTS 2017

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Blog Highlight für mich!

Es gab so wundervolle Momente in diesem Jahr. Unter anderen war ich in März auf meinem ersten BloggerEvent und dürfte hier nicht nur Janine von Calistas-Traum treffen, sondern auch Dörthe von BeautybyDörthe. Beides wirklich tolle Menschen. Janine habe ich dann noch zwei weitere Male treffen können und freue mich auch im nächsten Jahr, mit Ihr ein paar Events und Messen besuchen zu können.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Private Highlight

Ich weiß gar nicht, wo ich eigentlich anfangen soll. Es war ein spannendes und aufregendes Jahr. Aber der absolute Höhepunkt war in Juni. Mein Sohn und ich machten zum ersten Mal gemeinsam, alleine Urlaub und hierbei ging es nach Günzburg ins Legoland. Ein Traum, den ich schon seit meiner Kindheit hatte und in diesem Jahr erfüllen könnte. Auch im nächsten Jahr wollten wir wieder gemeinsam in den Urlaub fahren, wieder allein und diesmal geht es für uns zum einen nach Bottrop in den Movie Park, nach Brühl ins Phantasialand und endlich an die Ostsee. Also, schon viel geplant fürs kommende Jahr.

Ein weiteres Highlight in diesem Jahr ist mit Sicherheit auch der Umzug. Ich wohne ja wieder mit dem Kleinen alleine (zumindest an den Wochenenden) und bin so froh, diesen Schritt begangen zu haben. So habe ich zwar für mich weniger Geld, dennoch fühle ich mich selber sehr befreit und kann meine Kreativität freien Lauf lassen. Zumindest was das Einrichten der Wohnung angeht.

Ein großer Wunsch seit Jahren, die Morizburg zu sehen. Jeder, der den Film „3 Hasselnüssel für Aschenbrödel“ kennt und vielleicht sogar genauso liebt wie ich, kennt sie und mag sie besuchen wollen. Den Schuh auf der Treppe, die traumhafte Umgebung. Anfang Februar wollen wir noch einmal herfahren und die Ausstellung zum Film zu sehen.

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Viel Gesundheit, Freude am Leben und Liebe.

Liebe Grüße

Kai und Nicole