Der Schwarze Thron 1 – Die Schwestern

Schon der Roman „Anna im blutroten Kleid“ hatte mich von Autorin Kendare Blake total in den Bann gezogen und mir ein unvergessliches Lese vergnügen beschwert. Jetzt ist sie mit „Der Schwarze Thron“ zurück und ich habe Band 1 gelesen. Doch im Gegensatz zu „Anna im blutroten Kleid, ist die neue Geschichte ein Mehrteiler und bringt uns in ein Fantasie Abenteuer, das Potenzial hätte verfilmt zu werden.

Das Buch „Der schwarze Thron“ erschien am 9. Mai, hat über 440 Seiten und kostet als Taschenbuch 14,99€. Die Deutsche Ausgabe wurde von Charlotte Lungstrass-Kapfer übersetzt und kam mit dem Penhaligon Verlag in die Buchläden. 

Kendare Blake wurde in Südkorea geboren und lebt heute in Kent, Washington. Die Tierliebhaberin liebt es zu reisen, Schokolade zu essen und bei »Final Fantasy« zu cheaten. Kendare Blake studierte in London Creative Writing, ehe sie ihre Leidenschaft zum Beruf machte. Die New York Times-Bestsellerautorin hat bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht. 

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

Teil 1 & 2. Band 2 erscheint im September 2017
ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Das Cover finde ich mehr als gelungen. Es passt zu gut zum Inhalt und widerspiegelt das Böse der Drillingstöchtern. Es ist für sie bestimmt, sich zu bekriegen und das bis aufs Blut. Nur einer der Töchter kann am Ende den Thron von Fennbirn besteigen und die neue Königin werden. Mirabella, Katharine und Arsinoe haben unterschiedliche magische Fähigkeiten, die sie einsetzen um gegen ihre Schwestern zu kämpfen. An ihren 16 Geburtstag der Drillingsschwester beginnt der Kampf um Leben und tot. Zufuhr lebten die 3 als Baby/Kind in Unterschiedlichen Familien und lernten bis zu ihrem 16ten Lebensjahr ihre Fähigkeit einzusetzen. 

Interessanter weiße, weiß man nach einigen Seiten, um was es in diesem Buch geht und behält immer im Hinterkopf, das nur eines der Mädchen siegen kann. Die Schwestern haben nicht nur jeder eine andere Fähigkeit, sondern auch einen weitaus unterschiedlichen Charakter. So ist Katharina nicht nur die jüngste, sondern wirkt sehr zierlich, fast schon zerbrechlich. Hingegen ist Arsinoe sehr zielsicher, sehr bewusst und stark. Mirabella hat die stärkste Gabe und wird jetzt schon als die neue Königin gefeiert. Doch kann sie ihre Kräfte auch wirklich gut einsetzen. Wir lernen die Welt der Mädchen, die Charaktere auf unterschiedliche weise kennen und erfahren durch den Wechsel der Perspektiven auch viele Hintergründe.

https://www.instagram.com/p/BUcJRPyADsH/?taken-by=himmelsblume_nici

Ein toller Start in eine Buchserie, die aus 4 Teilen bestehen soll. Im Herbst, genauer gesagt in September erscheint Band 2 auf den deutschen Markt und ich bin schon ziemlich gespannt wie es weiter gehen wird. Band 1 finde ich sehr brutal und spannend zugleich und dank bildlicher Beschreibung der Orte und der Figuren, bekommt man so einige interessante Bilder im Kopf. Das Buch hat viele Facetten und immer wieder erstaunliche Verwandlungen. 

Ich bin total begeistert und kann euch das Buch sehr empfehlen. Die Story habe ich in wenigen Tagen durchgelesen und freu mich auf die nächsten Bände der Reihe. Band 2 muss ich auch unbedingt lesen, den gemeinerweise, endet Band 1 mit einer unerwarteten Wendung und einem Cliffhanger. 

Liebe Grüße