WOCHENRÜCKBLICK #29

Jeden Sonntag stelle ich mir die gleiche Frage. Wo ist nur die Zeit geblieben. Man hat das Gefühl, als würde die Zeit immer schneller dahin fliegen und man eigentlich gar nichts erreichen. So habe ich zwar in dieser Woche endlich Gewissheit, was das Rückenproblem angeht, doch besser wurde es hierbei nicht. Den meine Arbeit, die ich nun nicht mehr nachgehen darf und somit die Kündigung nichts mehr aufhält, so bleibt doch die eine Frage “Was mach ich jetzt?” Fragen über Fragen, den eigentlich wollte ich in diesem Jahr umziehen, wollte mich mit meiner Arbeit weiter entwickeln und jetzt kommt irgendwie doch alles anderes. Nun ja, wer mich kennt der weis, das ich so schnell nicht aufgeben und wie ein bekanntes Sprichwort sagt “Schließt die eine Tür, öffnet sich eine neue”. In schwelge ich für einen Moment noch in die Alte Woche zurück.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Fun/Action und andre Aktivitäten: In dieser Woche hätte man denken können, ich habe “Hummeln im Hintern”. Kein Tag verging, an denen ich nicht unterwegs war. Aber zu Hause ist es einfach viel zu langweilig. So führen wir am Dienstag nach Leipzig, um uns endlich das “Völkerschlachtdenkmal” anzuschauen. Es wurde auch Mal Zeit. Ein wirklich sehr interessantes Gebäude, mit einem wundervollen Blick über Leipzig. Und wenn man schon mal hier ist, kann man auch gleich ein wenig Shoppen gehen und beendeten den Tag mit einem leckeren Burger im “Prime Burger”. Aber auch die anderen Tagen, waren besonders mit Radtouren und Wanderungen vollgepackt.

Gesehen/gelesen: Gelesen habe ich in dieser Woche sehr wenig. Gerade Mal ein Buch las ich zuende. Allerdings schwelgte ich ein wenig in meine Teenie-Zeit zurück und genoss einige Stunden mit meiner damaligen Lieblingsserie “Victorious”. Es ist auch heute noch unglaublich schade, dass es keine 4 Staffel gab.

Pläne für die neue Woche: Nun ja, ich muss mir jetzt natürlich Gedanken machen, was Arbeit angeht. Den eben Mal was finden, wenn man gar nicht mehr stehen darf und auch beim sitzen oft schmerzen verspürt, ist da nicht so einfach. Ab nächste Woche beginnt auch erst einmal meine Physiotherapie, die hoffentlich etwas helfen wird. Ein Gespräch beim Amt steht an und dann, lass ich alles auf mich zukommen. So werde ich mir für nächste Woche nichts viel Vornehmen. Nur der Samstag ist bei uns verplant.

Post war da: Auch in dieser Woche, brachte die Post ein paar kleine Nettigkeiten. Unter anderen kam mein Waveboard an, bei denen Gleichgewichtssinn gebraucht wird. Neue Bücher kamen und auch in ein paar Läden, dürfte so einiges mit. Zum Beispiel süße Einhorn-Pflaster, die ich in einem Buchhandel fand. 

Liebe Grüße

10 Comments

  1. Sarah

    Juli 24, 2017 at 8:26 am

    Ein schöner Rückblick! Der Burger sieht echt richtig gut aus!!!
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  2. Janine

    Juli 24, 2017 at 9:02 am

    Da war ja wieder ordentlich was los bei dir 😀 die Einhorn-Pflaster sind ja cool 😀 was es nicht alles gibt 😀

    Alles Liebe,
    Janine

  3. Jana

    Juli 24, 2017 at 9:15 am

    Wieder mal ein sehr schöner Rückblick von dir! Die Pflaster könnte ich zur Zeit auch gebrauchen 🙂 Die sind ja drollig!

    Viel Spaß in der neuen Woche!

    Liebe Grüße
    Jana

  4. amely rose

    Juli 24, 2017 at 1:07 pm

    So ein toller Post, ich lese deine Wochen Rückblicke so gerne.
    Ich mag deine positive Art sehr gerne und die Pflaster könnte ich jetzt auch gut gebrauchen. Die sind wirklich schön.

    alles Liebe deine Amely Rose

  5. Limalisoy

    Juli 24, 2017 at 1:13 pm

    Also der Burger sieht ja mal zum Anbeißen aus… Yummy
    Liebe Grüße und gute Besserung für deinen Rücken,
    Yvonne

  6. Vanessa

    Juli 24, 2017 at 3:09 pm

    Toller Rückblick – die Pflaster sehen ja toll aus. ^^
    Liebe Grüße
    Vanessa

  7. Freya

    Juli 24, 2017 at 7:42 pm

    Die Einhornpflaster sind ja super süß. Das wäre auch etwas für mein Patenkind. Ein sehr schöner Wochenrückblick.

  8. Melanie

    Juli 25, 2017 at 7:02 am

    Die Pflaster sind ja sooooo süß. Die will ich auch. Hab auch einiges, mit Einhörner. Vor kurzen bei EMP ein T-Shirt gekauft.

    Alles liebe
    Melly

    1. Himmelsblume

      Juli 26, 2017 at 10:39 am

      Hallo Melly.

      Oh ja, ein T-Shirt wollte ich vor kurzem auch kaufen. Hab mich dann aber doch dagegen entschieden. ^^

  9. Michelle Früh

    Juli 25, 2017 at 9:51 am

    Ein wirklich toller Rückblick.
    Wusste noch gar nicht, dass es auch Pflaster mit Einhörner gibt.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

Leave a Reply