Tauschticket, so wird Platz im Schrank!

Nicht alles lässt sich verkaufen und bei vielen, wäre es viel zu schade es wegzuschmeißen. Aber was macht man am besten mit diesen Dingen? Klar, zuerst einmal in der Familien und im Bekanntenkreis nachfragen. Aber es gibt noch eine weitere Möglichkeit. Tauschticket, eine Tauschbörse für Bücher, DVDs, Kleidung und mehr.

Diese Seite habe ich vor einigen Tagen entdeckt und aus Neugierde ausprobiert. Nach etwas Recherche, was andere dazu schreiben, habe ich mir angemeldet und die ersten Dinge eingestellt.

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Tauschticket

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Wegschmeißen war gestern. Tausche doch einfach Dinge, die du nicht mehr nutzt. Ganz egal ob Bücher, Filme, Musik, Kleidung oder Spielzeug. Aber wie funktioniert das ganze?. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei, es fallen keine monatlichen Mitgliedsbeiträge an. Das Einstellen und Abgeben von Artikeln ist ebenfalls kostenfrei.

Für jeden Artikel, den Sie über Tauschticket anfordern, wird eine Tauschgebühr berechnet. Beim Tauschguthaben handelt es sich um ein Prepaid-Konto, welches man mit beispielsweise 5,00 € oder 10,00 € aufladen kann.

Die Gebühren für Porto und Verpackung trägt grundsätzlich der Anbieter eines Artikels.

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Bildquelle: www.tauschticket.de Mein Profil und die ersten 4 Sterne nach nur 5 Tagen!

Die Seite fand ich von Anfang an sehr übersichtlich und man hat die Möglichkeit, schon vor dem Anmelden die Produkte anzuschauen. So kann man sich vorher einen Überblick erschaffen. Da ich die Bewertungen aus dem Internet, sowie das Angebot bei Tauschticket ganz gut fand, habe ich mich angemeldet. Dieses geschah in wenigen Minuten, ist kostenlos und ich konnte sofort die ersten Produkte einstellen.

Das Einstellen der jeweiligen Artikel, gingen kinderleicht. Man ladet ein Foto hoch, beschreibt den Artikel gründlich (bitte nie vergessen anzugeben, wenn etwas aus einem Raucher- oder Tierhaushalt kommt). Beim Einstellen der Artikel angeben, wie viele Tickets man möchte und fertig. Am Anfang  hat man zuerst nur die Möglichkeit, bis zu 5 Tickets zu bekommen. Erst ab 5 positive Bewertungen, kann man Hochwertigere einstellen und bis zu 20 Tickets verlangen.

Schön nach wenigen Stunden, wurde das erste Angefordert. Dazu muss man nicht ständig online sein, da wir eine E-Mail erhalten. Jetzt heißt es, annehmen (oder ablehnen) und die Ware verschicken. Dabei übernimmt man selber die Versandkosten. Warensendungen und Büchersendungen kann man schon für 1€ verschicken.  Nach gerade Mal 3 Tagen, waren schon 6 Bücher (hab hauptsächlich Bücher eingestellt) angefordert wurden und ich bekam meine Tickets.

Von Anfang an war mir klar, dass ich meine Tickets gegen DVD´s tauschen möchte. Da ich eine recht lange Liste habe, habe ich speziell nur nach diesen Filmen gesucht. Also tauschte ich meine gesammelten Tickets, gegen ein paar Filme an und dann hieß es erst einmal warten. Aber nach nur gerade mal 5 Tagen, habe ich nicht nur meine ersten positiven Bewertungen bekommen, sondern es kamen nach und nach auch meine DVDs an und ich bewertet selbstverständlich zurück.

Die Idee finde ich auf jeden Fall klasse und preislich komme ich so günstiger weg, als wenn ich mir die DVD´s neu oder einzeln über Ebay kaufen würde. Von daher hat es sich für mich schon jetzt gelohnt. Aber auch in Zukunft, möchte ich dort Bücher anbieten, die sich nicht mehr verkaufen lassen (oder es sich nicht lohnt, diese zu verkaufen). Aber auch Kinderkleidung, lassen sich hier problemlos abgeben.

Kennt ihr Tauschticket bereits und seid selber dort angemeldet?

Liebe Grüße

17 Comments

  1. Katta

    Januar 26, 2017 at 12:04 pm

    Ich mag die Seite sehr gerne! Dort sollten noch mehr Menschen aufmerksam drauf gemacht werden 🙂

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM || FACEBOOK

  2. Josi

    Januar 26, 2017 at 12:18 pm

    klingt interessant ! :>
    Liebe Grüße
    Josi
    http://www.josiiffashion.com

  3. Juliane

    Januar 26, 2017 at 10:02 pm

    Ah, das ist cool. Dann könnte ich meine Bücher eintauschen und davon neue holen 😉
    Danke dir.

    Alles liebe

  4. Jana

    Januar 26, 2017 at 11:09 pm

    Ich war vor Jaaaahren mal bei Tauschticket aktiv! Schön, dass es die Seite immer noch gibt! Ich wüsste nicht mal mehr meinen Accountnamen 😉 Aber ich fand die Seite damals auch toll!

    Liebe Grüße
    Jana

  5. Missi

    Januar 27, 2017 at 6:00 am

    Ich habe das eine Zeitlang echt viel genutzt, bin aber davon weggekommen. Ich müsste echt mal wieder vorbeischauen 🙂
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

  6. Moni

    Januar 27, 2017 at 8:47 am

    Das klingt doch ganz nett. Wäre bestimmt auch was für uns. Muss ich nachher gleich mal vorbei schauen. Danke dir für den Tipp.

    Alles liebe

  7. Limalisoy

    Januar 27, 2017 at 8:50 am

    Das hört sich wirklich nach einer guten Sache an 🙂
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  8. Sarah

    Januar 27, 2017 at 9:00 am

    Klingt interessant. Hab sonst immer alles bei ebay verkauft. Wenn es nach dem 3ten Mal nicht weg ist, lag es dann im Müll. Vielleicht versuche ich es so einmal. Danke dir.

    Alles liebe

  9. Anni

    Januar 27, 2017 at 10:55 am

    Tauschticket finde ich echt interessant.
    Da wollte ich mich schon länger mal anmelden, das muss ich gleich erledigen sonst vergesse ich es schon wieder 😀
    Danke also für die Erinnerung

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  10. Julia

    Januar 27, 2017 at 11:37 am

    Hallo.
    Kannte ich jetzt noch nicht. Finde ich aber recht interessant, so meine älteren Bücher gegen neue einzutauschen. Da wird der Platz mal etwas weniger in Anspruch genommen. Alles liebe

  11. Marie

    Januar 27, 2017 at 11:48 am

    Oh, da bin ich auch. Da Tausche ich aber überwiegend Filme. Ist günstiger, als diese ständig neu zu kaufen. Hab da aber auch schon älteres Spielzeug losbekommen.

    Alles liebe

  12. romy

    Januar 27, 2017 at 11:58 am

    Huhu, an sich klingt das sehr interessant, ähnlich wie bei einer Seite wo ich mal war, die es aber nicht mehr gibt. Jedoch musste ich dort keine Geführ bezahlen. Ich würde mir das auch gerne mal genaue erklären lassen, wozu ist diese denn gut und wie lange halten da 5 euro? Und was wenn ich viele Tickets habe aber kein geld mehr drauf für die gebühren? LG

  13. Lena

    Januar 27, 2017 at 10:15 pm

    Ah, cool. Wäre bestimmt auch was für mich.
    Danke für die Vorstellung. Alles liebe

  14. Julia

    Januar 28, 2017 at 8:03 am

    Das klingt echt nach einem guten Konzept und wenn man gegen die Tickets tauscht und nicht direkt gegen Waren, fällt auch das Problem weg, dass der Tauschpartner nichts relevantes für einen hat.

    Danke für den Tipp

  15. Mina

    Januar 28, 2017 at 9:31 am

    Ich kannte die Seite noch gar nicht, von daher vielen lieben Dank fürs zeigen 🙂
    Klingt auf jeden fall interessant!! <3

    Liebst,
    Mina von Minamia.de

  16. Instylequeen

    Januar 28, 2017 at 9:44 am

    Hallo Nicole, danke für den tollen Tipp. Ich bin schon seit mehreren Jahren bei Kleiderkreisel aktiv und habe immer vermisst, dass man dort “nur” Klamotten tauschen kann, wo es doch so vieles in meiner Wohnung gibt, was ich nicht mehr benötige.Ich werde die Seite sicherlich mal ausprobieren. 😉
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

  17. Carmen

    Januar 28, 2017 at 2:12 pm

    Würdest du sagen, dass die Tauschfunktion besser als die bei Kleiderkreisel ist ? Wenn ja, wäre es ja wirklich mal ganz interessant, das auszutesten.

Leave a Reply