Seelenkinder von Sarah Hilary [Gewinnspiel]

Jeder wünscht sich doch diesen einen besten Freund/-in, die man seelenverwandte nennen kann. Doch gibt es diese wirklich? Klar, Freude zu finden ist gar nicht so schwer, wie man denkt, sie zubehalten und die Freundschaft zu pflegen umso mehr. Doch persönlich glaube ich nicht daran, dass es diesen einen Menschen gibt, den ich seelenverwandt nennen kann. Vielleicht liegt es an den Enttäuschungen, die ich schon als Kind miterleben musste. An den Hass, den manche Menschen von sich geben und die Selbstliebe mancher Personen. Ich liebe meine Freunde, jeden Einzelnen, doch seelenverwandt, würde ich keinen von ihnen nennen.

Nun möchte ich aber heute nicht von mir sprechen, sondern von meinem neuem Buch “Seelenkinder” das ich im Anschluss an euch verlosen möchte. Das Buch habe ich heute zuende gelesen und möchte es liebend gerne weiter reichen. 

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Ein grauenvoller Fund: Im Garten seines Hauses in einer Londoner Neubausiedlung entdeckt Familienvater Terry Doyle einen alten Bunker – und darin, dreieinhalb Meter tief in der Dunkelheit, zwei Kinderleichen. Für das Team um Detective Marnie Rome türmen sich die Fragen auf: Wer waren die Kinder? Warum wurden sie nie als vermisst gemeldet? Welche Rolle spielt Clancy, der verhaltensauffällige Ziehsohn von Terry? Die Begegnung mit Clancy ist für Marnie wie eine Falltür in die Vergangenheit – er erinnert sie an ihren Adoptivbruder Stephen, den Mörder ihrer Eltern. Und als Clancy plötzlich mit Terrys leiblichen Kindern verschwunden ist, ahnt Marnie: Jetzt zählt jede Sekunde.

  • Titel: Seelenkinder
  • Autorin: Sarah Hilary
  • Preis: 9,99€
  • Broschiert: 480 Seiten
  • Verlag: btb Verlag 
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442748089
  • Preis: 11.September
ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Seelenkinder ist bereits das zweite Band aus der Marnie-Rome-Reihe, allerdings ist jede Story für sich, sodass man nicht unbedingt das erste Band gelesen haben muss. Selber kannte ich Band 1 nämlich auch noch nicht und dennoch, die Story hat mich mit offenen Armen empfangen. “Na ja, oder so ähnlich”. Vom ersten Moment hat mich das Geschehen zu Tiefs berührt. Los geht alles, als zwei Kinderleichen, zusammengekuschelt unter der Erde gefunden wurde. Auch Marnie Rome und ihr Team, sind zu tief schockiert und wollen nicht tatenlos rumsitzen, eher der Fall gelöst ist. Doch der Fall ist nur eine Sorge, den Marine zu lösen hat. Sie trifft ihre alte Jugendliebe wieder.

Zum Anfang dachte ich, der Thriller wird eine leichte Lektüre werden, und sich als ein typisches englisches Krimi herausstellen. Doch schnell nimmt das Buch fahrt auf, und die die Story wird immer tiefe ins düstere gezogen. Kapitel für Kapitel habe ich das Buch verschlungen und mitgefiebert. Man wollte unbedingt wissen, wie die zwei Kinder gestorben sind, doch bleibt man bis zum Schluss ins ungewissene. Ganz toll fand ich die immer wieder kehrenden Szenen, bei denen es Besonderes um das Privatleben von Marine geht. Man lernt viel über sie kennen und kann sich gut in sie hineinversetzen.

Die Figuren des Buches haben zwar unterschiedliche Charaktere, sind aber irgendwie allesamt sehr traurig. Es gibt immer wieder Szenen, die einem sehr überraschen und mit denen man nie gerechnet hätte. Die Autorin schaffte es, mich von Anfang bis Ende zu fesseln und mir eine Trauer zu erzeugen. Besonderes über das Ereignesse mit den Kindern und den Fall dahinter, hat in mir viele Gefühle hervorgebracht.

Ich bin wirklich begeistert und kann Euch das Buch sehr empfehlen. Selber werde ich demnächst das erste Band kaufen, um zu erfahren wie alles anfing. Und wenn auch du dich überzeugen lassen möchtest, hast Du heute die Chance das Buch zu gewinnen.Der Gewinner wird nach ablauf von mir per E-Mail kontaktiert und zudem auch hier unter ihrem Kommentar benachrichtigt. Teilnehmen könnt ihr bis zum 23.09. Die Gewinner gebe ich am 24.09 bereits bekannt.

Alle Teilnahmebedinungen findest du hier: Teilnahmebedinungen für unsere Gewinnspiele. Allen viel Glück. 

Liebe Grüße

 

10 Comments

  1. Mono

    September 19, 2017 at 4:48 pm

    Da Versuch ich gern mein Glück. Das Buch klingt spannend.

    Grüße

  2. Melanie

    September 19, 2017 at 9:22 pm

    Oh cool. Versuche ich gerne mein Glück. Danke für die Chance. Das Buch klingt interessant und es geht doch nichts, über ein gutes Buch.

    Alles liebe

  3. Chris

    September 20, 2017 at 7:04 am

    Das Buch hört sich mega spannend an. Das darf ich allerdings nicht lesen, wenn mein Mann mal unterwegs ist abends. Sonst bekomme ich direkt Panik 😉 Ich würde es super gerne lesen und gewinnen! Danke für die tolle Chance! LG Chris

  4. Ilka :-)

    September 20, 2017 at 11:15 am

    °°° SPANNEND °°°
    Klingt voll nach meinem Lesestoff, daher würde ich mich sehr freuen!
    Danke für die Vorstellung und LG
    ILka 🙂

  5. nicole martin

    September 20, 2017 at 12:25 pm

    hört sich spannend an

  6. Sandra Scholl

    September 21, 2017 at 4:29 am

    Das Buch hört sich sehr interessant an, deswegen versuche ich gerne mein Glück 🙂

  7. Winnie

    September 22, 2017 at 7:13 pm

    Das Buch macht mich neugierig. Ich würde es sehr gerne lesen.

  8. Manu Koe

    September 23, 2017 at 4:07 pm

    Macht Lust auf Lesen!

  9. Nicole

    September 23, 2017 at 6:42 pm

    Am liebsten lese ich Thriller. Dieser Buch hört sich sehr spannend an.

Leave a Reply