Rezension – Happy Living Die besten Zutaten für mehr Wohnglück

Was braucht man eigentlich für ein glückliches Wohnen? Auf jeden Fall nicht die teuersten und einfachsten Dingen aus dem Möbelhaus. Mit ein wenig liebe und Zeit, kann für jeden das perfekte glückliche wohnen entstehen. Happy Living ist kein Buch, was uns irgendwas andere will. Es zeigt uns, worauf es ankommt und das wir in unserer Wohnung jedes Lieblingsteil in Szene setzen kann. Und das komplett mit Dingen die du magst, ohne ein kreatives Händchen haben zu müssen.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥
Happy Living Die besten Zutaten für mehr Wohnglück

Ein Wohnung mit vielen Inspirationen und praktischen Tipps. Egal ob du Handwerklich begabt bist oder nicht. Hometours durch Wohnungen um die ganze Welt. Interviews mit Stilexperten wie Til Schweiger oder Christian Zuzunaga. Das Buch mit den besten Zutaten für ein glückliches Wohnen.

4a6bd5f26c

Als ich von diesem Buch erfahren habe und mir die Beschreibung durchgelesen hatte, hatte ich ein Bild im Kopf. Ein Bild von einem Buch, was mir ein paar Beispiele für Dekoration gibt. Als es dann aber ankam, war ich überrascht. Nicht nur über die Größe und dessen Seitenanzahl, sondern insbesondere über den Inhalt. Ich kannte vorher schon Bücher über kreatives Wohnen. Aber dieses ist eine neue Ebene. Nicht nur Dekoration. Sondern über das komplett Einrichten.

Die Aufmachung des Buches, fand ich sehr hübsch. Viele Bilder, Inspirationen und interessantes Hintergrundwissen. Es fängt bei den Blumen an. Warum diese einfach in eine Vase stecken, wenn man aus kleinen Dingen einen echten Hingucker zaubern kann. Warum nur ein Muster für die Wohnung, wenn man doch kombinieren kann. In welchen Zimmer, welche Farbe für die Wand?

Für jedes Zimmer finden wir die passenden Tipps. In 7 Schritten/ Zutaten geht es zum Glück. “Mut zur Farbe, Deko-Stars mit Soul, Gemütlichkeit mit Aha-Effekt, Mix Zauber, charmante Leichtigkeit, Nachhaltigkeit mit Herz und Happy mit Pflanzen”. So viele Beispiele, die man zwar nie umsetzen kann, aber die einem helfen sein Zuhause in eine Wohlfühlzone zu verwandeln. Ein gelungenes Buch, bei denen ich mir viel abschauen konnte.

Bei diesem Buch steht die Gemütlichkeit in Vordergrund. Die Wohnung muss nicht Zimmer für Zimmer farblich passen. Und nicht jedes Zimmer muss nur in einem Muster oder in einer Farbe sein. Es ist erlaubt was man liebt und das was man liebt wird in Szene gesetzt. So entsteht glücklich Wohnen.

Liebe Grüße

Leave a Reply