PreCleanse Balm von Dermalogica – erster Eindruck

-Sponsored Post – Dieser Beitrag enthält Werbung-

Wusstest du, dass wir durchschnittlich nicht einmal 20 Sekunden täglich für die Reinigung unserer Haut verwenden? Wenn man bedenkt mit wieviel Make-up, Sonnenschutzmittel und Umweltschadstoffen unsere Haut jeden Tag in Kontakt kommt, ist das viel zu wenig. Zumal die meisten Kosmetikartikel mittlerweile besonders langanhaltend sind. Ein einzelner Cleanser reicht hier oft nicht aus, um wirklich alle Rückstände zu entfernen – deshalb setzen die Hautpflege-Experten von Dermalogica im Rahmen ihrer exklusiven doppelten Reinigungsroutine jetzt zur Vorbereitung auf den neuen PreCleanse Balm

Ich darf mit einigen anderen Glücklichen das neue Produkt der Marke Dermalogica testen und war sichtlich erfreut, als vor wenigen Tagen das Paket ankam. Ausgepackt war dies schnell und zur Freude gab es noch 3×2 Proben zum weiter schenken. PreCleanse Balm wird in einer 90-ml-Tube für 52 Euro (UVP) angeboten. Es ist ab September 2017 im Handel erhältlich – bei allen Dermalogica® Spas, Kosmetikinstituten und Hautpflegezentren

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥
Der PreCleanse Balm – für eine porentief saubere und gesunde Haut

Die durch Wasser aktivierte Formel des PreCleanse Balm verwandelt den Balm in ein Öl. Dieses bindet mit seinem natürlichen Biolipid-Komplex die Feuchtigkeit in der Haut und stärkt die Hautbarriere, während das enthaltene Aprikosenkernöl gleichzeitig die Haut pflegt. Intensiviert wird die Reinigung durch den zweiseitigen ergonomischen Waschhandschuh, der die Reinigungs- und Peelingwirkung des PreCleanse Balms verstärkt. Er entfernt nahezu jeglichen Schmutz: von wasserfester Mascara, über langanhaltendes Make-up, Sonnenschutzmittel, Lippenstift, Wimpernkleber, Haarentfernungswachs bis hin zu Kaugummi im Haar.

Das sind die Goodies im Testpaket
  • 1x Dermalogica PreCleanse Balm (90ml)
  • 2 x Dermalogica PreCleanse Balm (21ml)
  • 3x Dermalogica SpecialCleansing Gel (30ml)
  • 3x Dermalogica UltraCalming Cleanser (30ml)
  • 3x Dermalogica Produktbroschüren
  • 1x freundin Zeitschrift
  • 1x Anschreiben

Nach dem Auspacken nahm ich mein Set sofort unter die Lupe und war vom ersten Moment, sehr gespannt über das versprechen. Der dazugehörige Schwamm hat eine weichesaubere Verarbeitung, dass sich bei der Anwendung sehr angenehm anfühlt. Die Creme selber ist schon fast geruchsneutral und lässt sich mit dem Schwamm gut einmassieren. Man sieht sofort, wie es das Make-up aufnimmt und nach dem Abspülen komplett weg ist. Die Textur der Creme ist etwas fest und ölig. Sie fühlt sich angenehm an und das wohl am wichtigsten, sie trocknet die Haut nicht aus.

So nutzt du den PreCleanse Balm im Rahmen der von Dermalogica empfohlenen Doppelreinigung
  1. Verwende den PreCleanse Balm zur Lösung und Beseitigung von Schmutzablagerungen, die dein übliches Reinigungsprodukt daran hindern, optimal zu wirken. Gib den Balm dafür auf den Waschhandschuh oder direkt in deine trockenen Handflächen. Massiere das Produkt in das trockene Gesicht ein. Füge etwas Wasser hinzu, um den Balm aufzuemulgieren und ihn in eine leichte Reinigungsmilch zu verwandeln. Anschließend gut abspülen.
  2. Wende nun einen Dermalogica Cleanser an, der deinem Hauttyp entspricht. Super: Im Testpaket sind das Special Cleansing Gel und der
    UltraCalming Cleanser enthalten. Das Special Cleansing Gel ist für normale Haut mit Tendenz zur öligen Haut. Der UltraCalming Cleanser eignet sich für empfindliche Haut, die zur Trockenheit neigt. Entferne damit die Rückstände des PreCleanse Balms – für eine porentief reine Haut. Die Haut wird weich, gepflegt und somit optimal auf die Aufnahme der nachfolgenden Produkte deines Hautpflegeprogramms vorbereitet. Tipp, falls du dir nicht sicher bist, welchen Hauttyp du hast: Fast alle Dermalogica Verkaufstellen bieten kostenlos eine sogenannte Face Mapping Hautanalyse an. Hier geht’s zum Store-Finder

Der Vorteil der Doppelreinigung: Durch die effektive Doppelreinigung mit dem PreCleanse Balm werden mehr Ablagerungen und Schmutz entfernt, als durch die Reinigung nur mit einem Cleanser!

Nun habe ich mein Paket erst seit wenigen Tagen und konnte noch keine großen Erfahrungen mit der Reinigung machen. Aus diesem Grund gab es vorerst nur die wichtigsten Informationen hierzu und ich werde Euch in 1-2 Wochen mehr berichten. Fürs Erste jedoch bin ich recht zufrieden und sehr gespannt, was die Zeit mich sich bringt.

Liebe Grüße

Die/Das oben vorgestellte(n) Produkt(e) wurde mir kostenfrei zur Verführung gestellt. Es enthält meine persönliche Meinung, die von der Kooperation unbeeinflusst bleibt. Zusätzlich kann der oben gezeigte Text, Ausschnitte und Bildern aus Pressemitteilungen enthalten. Diese wurden uns entsprechend der/des jeweiligen Shops/ Unternehmer oder PR Agentur, zu Verfügung gestellt. Zudem weise ich daraufhin, das der oben gezeigte Text Werbelinks enthalten kann. Für genannte Preise oder Anwendungshinweisen übernehme ich keinerlei Haftung.

6 Comments

  1. Alina Lipphardt-Eicker

    September 6, 2017 at 5:42 pm

    Hört sich sehr gut an das Produkt

  2. Moni

    September 6, 2017 at 7:18 pm

    Darf ich auch testen. Hab es gestern erhalten und gleich einmal ausprobiert.

    Grüße

  3. janine berger

    September 6, 2017 at 10:30 pm

    Teste auch aktuell und bin schon ganz gespannt wie die Produkte wirken. Mit Dermalogica habe ich ja schon meine Erfahrungen machen dürfen, demnach ist das nichts neues für mich 😀
    Alles Liebe,
    Janine

  4. Melanie

    September 7, 2017 at 4:43 pm

    Kenne ich noch nicht, klingt aber interessant. Bin gespannt, welche Erfahrungen du machst.

    Alles liebe
    Melly

  5. Nathalie

    September 7, 2017 at 9:20 pm

    klingt interessant! ich verbringe vermutlich auch viel zu wenig zeit damit, mein Gesicht zu reinigen, manchmal nutze ich sogar nur ein bisschen wasser und creme, dieses Produkz klingt allerdings gut. 🙂

  6. FaBa-Familie aus Bamberg

    September 13, 2017 at 6:21 am

    Liebe Nicole,
    preislich sind die Produkte ja ganz schön teuer.
    Wir selbst verwenden nur Naturkosmetik, weshalb diese Produkte nichts für uns sind.
    Grüße Marie

Leave a Reply