My Room – Nostalgie-Telefon in Vintage Retro Optik

-Sponsored Post – Dieser Beitrag enthält Werbung-

Ein Telefon, auch Fernsprechapparat oder Fernsprecher genannt, ist ein Kommunikationsmittel zur Übermittlung von Tönen und speziell von Sprache mittels elektrischer Signale. Die ersten Telefonähnlichen Geräte gab es im 19. Jahrhundert. Hierbei wurden Sprechrohrleitungen dann für lange Zeit in der Dampfschifffahrt z. B. für die Verbindung der Kommandobrücke mit dem Maschinenraum eingesetzt. Die Geschichte des Telefons selber beginnt im Jahre 1837, als der US-Amerikaner Samuel F. B. Morse den Morsetelegraphen konstruierte. Das erstes Festnetz-Tastentelefon war der FeTAp 751, das es ab November 1976 in der Bundesrepublik Deutschland verfügbar war.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass unser erstes Telefon noch mit Drehscheibe war. Ein niedliches altes Ding, das ich als Kind sehr faszinierend fand. Kein Vergleich zu dem, was wir heute kennen. Den in den wenigen Jahren hat sich die Technik so weit entwickelt, dass es oftmals fast beängstigend ist, was inzwischen alles möglich ist. Mein erstes Telefon selber hatte ich im alter von 13/14. Genau weiß ich dass gar nicht mehr. Allerdings war es ein Nokia 3310, dass wohl damals gefüllt jeder besaß. Man wollte damals mit der Zeit gehen, am besten immer das neuste Modell besitzen, doch heute sehne ich mich in die alte Zeit zurück und schmücke meine Wohnung mit Vintage Stücken auf. In diesem Fall jedoch ist neue und alte Zeit vereint, ein Hingucker und ein wunderbares Schätzchen.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥
Nostalgie Telefon aus Holz & Messing

Alle Telefone werden individuell von Hand gefertig. Sie bestehen aus Hölzern und Höhrer, Hörmuschel, Gabel und einige sehr beeindruckenden Elementen, die in mattem Messing überzogen sind. Hierbei wird der nostalgische Eindruck noch verstärkt. Und dennoch, das Telefon hat alle moderne Technik Feature und lässt sich u.a. auch als ISDN Telfon oder als Zweiaperat in der Wohnung nutzen. Das Antike Nostalgie Telefon ist sofort betriebsbereit an jedem Analoganschluss. Inkl. Zulassung und TAE Adapter/Kabel Anschluss – modernste Technik und ISDN tauglich

Zu kaufen unter anderen bei Amazon: Nostalgie-Telefon in Vintage Retro Optik

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Ich gehöre ja zu den wenigen Frauen, die fast nie telefonieren. Eine Freundin von mir könnte sicherlich über den halben Tag hinweg mit Freunden und Familie über ihre Hörer quatschen, für mich jedoch ist das nichts. So hinterlasse ich zwar über mein Handy Sprachnachrichten, dass war es dann aber auch. Ich besuche Freunde und Familie lieber, trinke mit Ihnen Kaffee und unterhalte mich von Angesicht zu Angesicht.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Ein wunderbares Teil. So alt und doch so neu. Es kam gut verpackt bei uns an, wurde sofort ausgepackt und steht seitdem her an seinem Plätzchen. Hier fällt es unserem Besuchern auf und ist inzwischen das Herzstück im Flur. Interessanterweise kann man es natürlich auch wie ein richtiges Telefon verwenden. Jedoch ist es für mich allein nur ein Dekoelement und ich kann Euch daher nichts Genaueres zum Thema Empfang, Ton und Klang berichten. Preislich liegt das Telefon eigentlich bei 119€. Bei Amazon ist es derzeit aber auf 59,95€ herabgesetzt wurden. Stolze 50% weniger. Ich liebe solche Schnäppchen.

Mir gefällt das Design wirklich gut. Das einziges Feature was ich mir noch wünschen würde, wäre eine rotierende Wählscheibe. Das sind so kleine Spielereien, die aber auch nicht unbedingt notwendig wäre. Da mein Telefon nur als Dekoartikel genutzt wird und mich von seinem Aussehen jeden Tag aufs Neue erfreut.

Liebe Grüße

Die/Das oben vorgestellte(n) Produkt(e) wurde mir kostenfrei von Goods & Gadgets zur Verführung gestellt. Es enthält meine persönliche Meinung, die von der Kooperation unbeeinflusst bleibt. Zusätzlich kann der oben gezeigte Text, Ausschnitte und Bildern aus Pressemitteilungen enthalten. Diese wurden uns entsprechend der/des jeweiligen Shops/ Unternehmer oder PR Agentur, zu Verfügung gestellt. Zudem weise ich daraufhin, das der oben gezeigte Text Werbelinks enthalten kann. Für genannte Preise oder Anwendungshinweisen übernehme ich keinerlei Haftung.

12 Comments

  1. Carrie

    Januar 2, 2018 at 5:48 am

    Oh das Telefon ist ja richtig cool. Danke für deinen Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

  2. Denise

    Januar 2, 2018 at 7:06 am

    Ach ich liebe solche Retro Artikel! Vor allem mag ich es wenn man bei sonst relativ moderner Einrichtung so kleine alte Erinnerungsstücke als Deko stehen hat. Die verleihen so einen gewissen Touch und lassen teilweise sowohl einen selbst als auch die Gäste bei sich zu Hause in Erinnerungen schwelgen 😀
    Viele Grüße
    Denise
    http://www.lovefashionandlife.at

  3. Liebe was ist

    Januar 2, 2018 at 7:21 am

    ich kann mich auch noch gut an unser erstes Telefon erinnern: ein riesen großer Plastikapparat 😉
    da bin ich um die kleinen Smartphones doch sehr dankbar muss ich sagen 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  4. Tanjas's Everyday Blog

    Januar 2, 2018 at 7:45 am

    Das Telefon sieht aus wie aus einem Schloss ❤️ Ich kann mich auch noch am die Drehscheibentelefone erinnern, nur sahen die nicht so stylisch und edel aus
    Liebe Grüße
    Tanja

  5. Jen

    Januar 2, 2018 at 10:41 am

    Oh ja, da schwelge ich gleich in Erinnerungen. Wir hatten damals so ein rötlich/braunes Plastikteil mit Ziffernscheibe. Wahnsinn wie die Zeit vergeht.

    Liebe Grüße,
    Jen von http://www.cj-on-tour.at

  6. Steffi

    Januar 2, 2018 at 10:50 am

    Hi,

    das Relefon sieht ja stark aus. Meine Uroma hatte so eins mit grünen Stoff, da werden nun Erinnerungen wach 😀

    Lg

    Steffi

  7. Who is Mocca?

    Januar 2, 2018 at 5:35 pm

    Das sieht ja genial aus. Wir haben auch recht viele individuelle und alte Stücke zuhause…ich liebe das einfach 🙂

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

  8. Verena Schulze

    Januar 2, 2018 at 8:53 pm

    So ein Telefon hatte meine Oma auch – das konnte man unten wie ein Schränkchen öffnen und Schätze darin verstecken!

    1. Himmelsblume

      Januar 2, 2018 at 9:50 pm

      Das hier kann man leider nicht öffnen. Aber das wäre toll für mein Schmuck gewesen ^^

  9. Sara's Testwelt

    Januar 2, 2018 at 10:53 pm

    Wow, das sieht ja mal richtig cool aus. Ich habe noch nie ein so schönes Telefon gesehen. Alt ist scheinbar nicht immer hässlich!
    LG Sara von http://saras-testwelt.de

  10. Menna

    Januar 4, 2018 at 1:50 pm

    Ich bin ein Fan von Vintage und der 60er Zeiten, und noch viel weiter! Oh man, ich kann mich sehr gut an unseren alten Plastikhandys erinnern. 😀 manchmal wünsche ich mir, die Zeit zurürckzudrehen und in der Zeit zu leben.

    Viennese greetings, Menna

  11. Tamara

    Januar 4, 2018 at 2:47 pm

    Das ist ja cool. 🙂
    Ich bin ja auch ein totaler Fan von solchen verspielten Vintage Schätzchen.
    Das würde sich bestimmt auch bei mir zu Hause sehr gut machen. 🙂
    Liebste Grüße Tamara

Leave a Reply