Mein buntes Kindertangram – Freizeitbeschäftigung für groß und klein

Wie beschäftigt man sein Kind am besten Sinnvoll? Ganz klar, nicht vor dem Fernsehen. Aber oft bekomme ich bei Freunden und Bekannten mit, dass Sie sich oftmals schwer tun mit der Freizeitbeschäftigung. Dabei ist es gar nicht so schwer. Man sollte einfach mal in sich gehen und an seine eigene Kindheit zurück blicken, mit was man selber als Kind gerne gespielt hat. Vor gar nicht allzu langer Zeit, entdecke ich das „bunte Kindertangram“. Auch ich hatte als Kind eines und habe es geliebt, Figuren zu bilden. Für gerade Mal 4,99€, kann man dieses Set bei amazon kaufen.

Erschienen ist es im Jahre 2012 mit dem Bassermann- Verlag. Entwickelt wurde es von Norbert Pautner. Wir möchten es euch heute vorstellen, den ich bin mit ziemlich sicher, dass es auch deinem Kind erfreuen wird. Und vielleicht sogar auch dich.

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Mein buntes Kindertangram

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Niedliche Kätzchen, furchtlose Indianer oder schnelle Autos: Mit diesem Tangramset können Kinder die tollsten Figuren legen und dabei auf spielerische Weise ihr logisches Denken und die räumlich-bildliche Wahrnehmung trainieren. Im Buch gibt es Vorlagen für viele verschiedene Motive, die sich mit allen sieben Tangramsteinen aus hochwertigem Holz legen lassen.

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Als Kind hatte ich auch ein Tangram aus Holz. Dieses befand sich in einer einfachen Holzschachtel und ich weiß, dass ich viele Jahre damit gespielt hatte. Nach einem Umzug, war es spurlos verschwunden und ich kann mich erinnern, dass ich ziemlich traurig darüber war. Als ich vor kurzen das Set entdeckt hatte, kamen mit sofort die ganzen Erinnerungen hoch. Die Figuren, die Ideen und ich wollte es unbedingt haben. Das Set mit den 7 Tangram-Holzsteinen und dem Buch, kostet 4,99€ und ist meines Erachtens ein recht günstiges Spiel.

Die Holzsteine befinden sich in einem Holzkasten. Leider kann man diesen nicht schließen, was ich etwas schade finde. Einfach in eine Spielkiste legen, ist da nicht möglich. Wir bewahren unsere daher in einem Beutel auf. Nicht schön, aber ausreichend. Das Buch hat mit 120 Seiten, 92 Motive rund um Tiere, Menschen und Gegenstände. Dabei wird auf den ersten Seiten nur das Motiv gezeigt und wir sollen selber überlegen, wie man das Bild legt. Auf den letzten Seiten, finden wir dazu die Lösungen, falls wir es nicht schaffen sollten.

Als unser Set ankam, nahm ich es sofort unter die Lupe und es dauerte nicht lange, da lag auch schon das erste Bild auf dem Tisch. Und dann noch eines und dann noch eines. Das Set erweckt noch einmal das Kind in mir. Irgendwann wurde mein Kind darauf neugierig und es dauerte nicht lange, da saß er da und versuchte eine Katze zu legen. Dann ein Kamel und irgendwann wurde es eine Burg. Er war immer sehr stolz auf sich, als er das jeweilige Motiv ohne Hilfe der Lösungen zusammen zulegen.

Dieses Spiel kann ich sehr empfehlen. Den Kindern „insbesonderes meines“ beweist hier viel Geduld und kann sich mit seinen 5 Jahren schon sehr lange auf das Spiel konzentrieren. Inzwischen probiert er sogar ohne das Buch Bilder zu legen und hat sichtlich Freude daran. Bei diesem Spiel wird das Gedächtnis gefordert und daher ist es für mich eine sinnvolle Beschäftigung.

Liebe Grüße

 

 

 

  1. Tina

    Januar 8, 2017 at 4:18 pm

    Wie toll! Das ist wirklich eine gute Beschäftigung für Kinder, bei der sie auch ein bisschen überlegen müssen. Besser als Fernehen!

  2. Sara

    Januar 8, 2017 at 4:48 pm

    Finds auch richtig toll! Endlich mal ne gute Idee Kinder zu beschäftigen 😀

  3. Susi

    Januar 8, 2017 at 4:50 pm

    Schöne Vorstellung.
    Hatte als Kind auch eines gehabt.

    Alles liebe
    Die Susi

  4. Marie

    Januar 8, 2017 at 5:13 pm

    Hej,
    Ich glaube ich hatte als Kind auch sowas… Es kommt mir jedenfalls bekannt vor. 🙂
    Definitiv eine tolle & kreative Beschäftigung!

    Liebe Grüße von Marie // https://fotografieable.wordpress.com

  5. Eva Katharina

    Januar 8, 2017 at 5:22 pm

    Sowas hatte ich als Kind glaube ich auch! Sieht sehr cool aus und nach einer tollen Beschäftigung für Kinder 🙂
    Eine schöne Vorstellung!

  6. Moni

    Januar 8, 2017 at 5:52 pm

    Das wäre sicherlich auch was für meine Jungs.
    Und Preislich wirklich Günstig. Danke für deine Vorstellung. Als Kind hätte ich das auch gerne gehabt.

    Grüße Moni

  7. Karin

    Januar 8, 2017 at 6:00 pm

    Das ist ja cool!! Kannte ich gar nicht. Aber merke ich mir für meine zukünftigen Kids hehe! 🙂

    Liebe Grüße
    KY / http://unopenedletter.net

  8. Jana

    Januar 8, 2017 at 6:18 pm

    Ich glaube, so ein Spiel besaß ich damals auch. Ich finde toll, wie kreativ und fantasievoll man damit sein kann! Der Preis ist super, da kann man nicht meckern!

    Liebe Grüße
    Jana

  9. Marina

    Januar 8, 2017 at 7:24 pm

    Kinder beschäftigen ist immer eine gute Idee, soviel besser als Fernsehen oder am Tablet spielen.

    Liebste Grüße,
    Marina von Love & Fashion
    Facebook | Instagram | Twitter

  10. Sandra

    Januar 8, 2017 at 8:34 pm

    Das ist ne coole Idee. Kannte ich noch nicht und würde sicherlich auch manchen Erwachsenen Freude bereiten.
    Alles liebe

  11. Manuela P.

    Januar 9, 2017 at 5:51 am

    Endlich wieder mal etwas für Kinder, bei dem sie überlegen müssen und kombinieren lernen. Solche Spiele gibt es leider sehr wenig. Danke für den Tipp.

  12. Sarah

    Januar 9, 2017 at 7:21 am

    Och wie süß! 🙂
    Find ich toll für Kinder, aber ich hätt auch mal Lust drauf 😀

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

  13. Lena

    Januar 9, 2017 at 1:02 pm

    Liebe Nicole
    Oh, Tangram habe ich schon echt lange nicht mehr gespielt.
    Ich habe mir vor einigen Jahren einmal eines gekauft. Dieses Kindertangram finde ich super interessant und eignet sich bestimmt auch super als Spiel für einen „Familienabend“.
    Alles Liebe Lena

Comments are closed.