Krypteria – Jules Vernes geheimnisvolle Insel. Die Stadt unter den Meeren

Es wird Mal wieder an Zeit, das es etwas auf die Ohren gibt. Und daher stellen wir euch heute den zweiten Band “Krypteria – Jules Vernes geheimnisvolle Insel” vor. Kurz vor Weihnachten habe ich euch bereits den ersten Teil vorgestellt. Den Bericht dazu, könnt ihr HIER lesen. Ich hatte euch ja erzählt, das mein Kind dieses sehr mochte und das wir ein weiteres davor hören würden, wenn Sie vom selben Sprecher ist. Auch dieses Hörbuch kostet 8,99€. Bevor ich aber zum zweiten Teil komme, gebe ich euch noch einmal den Klapptext zum ersten Band.

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Das Geheimnis der Höhle

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Heute werden auf der Insel Krypteria neue Forscher an einer Akademie in seinem Geiste ausgebildet. Die Schüler Jason, Meg, Tom und Sera erleben viele spannende Abenteuer, die sie zu den geheimnisvollsten Orten der Welt führen.

In der tiefsten Höhle der Welt ist ein Forscher spurlos verschwunden. Die Freunde Jason, Meg, Tom, Sera und ihr kleines Skwieselbiesel brechen heimlich von Krypteria auf, um den Mann zu retten. In der Höhle finden sie nicht nur den Vermissten, sondern auch geheimnisvolle Wesen – und einen Schatz …

(Quelle: Randomhouse)

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Die Stadt unter den Meeren

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Heute werden auf der Insel Krypteria neue Forscher an einer Akademie in seinem Geiste ausgebildet. Die Schüler Jason, Meg, Tom und Sera erleben viele spannende Abenteuer, die sie zu den geheimnisvollsten Orten der Welt führen.

Auf einer Unterwasser-Tour entdecken Jason, Meg, Tom und Sera eine geheime Unterwasserstadt! Doch ihr Herrscher Marephisto ist gar nicht begeistert von seinen jungen Besuchern und nimmt sie gefangen. Er entpuppt sich als größenwahnsinniger Krimineller, der die Ressourcen des Meeres ausbeuten will …

(Quelle: Randomhouse)

*************Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ*********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Das erste Band hatte ein blaues Cover. Dieses ist überwiegend grün. Es ist dunkel und wir sehen unsere Freunde in einem kleinen U-Boot. Dazu eine riesen Moräne. Ein paar Quallen sind auch zusehen und es ist dunkel. Ich mag die Aufmachung sehr. Es sieht so recht spannend aus.

Das Hörbuch selber ist wieder sehr spannend und wurde vom Sprecher Götz Otter gut erzählt. Wenn die Charaktere miteinander reden, verändert er dabei seine Stimme und passt diese der Figur und der Stimmung an. Wir mögen den Sprecher und fanden schon im ersten Teil, dass die Stimme gut zum Inhalt des Buches und deren Geschichte passt.

Die Geschichte geht sehr ruhig los. Es wird erzählt, wie sehr dass Meer ausgenutzt und zerstört wird. Dabei ist die Stimme ist sehr sanft. Allerdings nimmt sie schnell in fahrt auf, sodass es schnell etwas hektisch wird. Daher gab es hin und wieder Probleme, der Handlung zu folgen. Wir mögen die vier Freunde und natürlich ganz besonders dem Skwieselbiesel Eddi.

Wir haben das Hörbuch inzwischen ein zweites Mal angehört. Da wir nun wissen, was passiert, können wir jetzt dem verlauf besser verfolgen. Sehr schön im zweiten Band fanden wir, dass es hin und wieder recht lustige Momente gibt. Wir sind beide wieder sehr zufrieden gewesen, müssen aber dennoch sagen, dass Band 1 uns um einiges besser gefallen hat. Sollte es irgendwann einen 3 Teil geben, so werden wir mit Sicherheit aber auch dieses anhören.

Liebe Grüße

10 Comments

  1. Izabela

    Januar 10, 2017 at 2:29 pm

    Ach Mensch, hätte ich davon Mal früher erfahren!
    Beim Lesen habe ich die ganze Zeit gedacht, das könnte ich meinem Stiefvater zu Weihnachten geschenkt haben.
    Naja, sein Geburtstag steht ebenfalls demnächst vor der Tür 🙂

    Liebe Grüße
    Iza

  2. Michelle

    Januar 10, 2017 at 5:32 pm

    Klingt wirklich nach einem schönen Hörspiel. Danke für die Rezesion 🙂
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  3. Katrin

    Januar 10, 2017 at 10:23 pm

    Sehr schöne Vorstellung. Fand schon Teil 1 ganz interessant. Sollte mir auch mal wieder was anhören und so entspannend.

    Alles liebe

  4. Moni

    Januar 10, 2017 at 10:27 pm

    Klingt Spannend.
    Freu mich, dass du jetzt auch Hörspiele vorstellst. Den ersten Bericht dazu, kenne ich ja auch. Vielleicht kaufe ich es meinen Jungs auch. Die lese ja schon nicht, vielleicht gefällt ihnen ja sowas.

    Grüße

  5. scarlet the red

    Januar 11, 2017 at 10:12 am

    Sehr sehr schöne Hörbuchrezension!
    Klingt auf jedene Fall super interessant und lesens bzw. hörenswert.
    Lg scarlet

  6. Mona

    Januar 11, 2017 at 10:15 am

    Das klingt ja auch wieder sehr schön und interessant 🙂 Ich finde Hörbücher auch eine nette Alternative.
    Liebe Grüße, Mona

  7. Christine-Claudia Fischer

    Januar 11, 2017 at 10:18 am

    Das klingt interessant. Leider interessieren sich meine Mädels absolut gar nicht für Geschichten, in denen nicht irgendwelche Einhörner, Pferde, Prinzessinnen oder Feen vorkommen. Ich hätte es als Kind gehört. Erinnert mich so an meine Lieblingskassetten: Fünf Freunde 🙂

  8. Bo Smint

    Januar 11, 2017 at 11:02 am

    Hallo, hört sich sehr interessant an, gute Rezension und ich bin auch ein Fan von Hörbüchern. Werde das meinen Neffen empfehlen.
    Liebe Grüße
    Bo

  9. Andrea

    Januar 11, 2017 at 11:13 am

    Ich muss unbedingt mal wieder öfters Hörbücher anhören, das hier hört sich auch echt gut an!

  10. Tina

    Januar 15, 2017 at 5:00 pm

    Schöne Vorstellung. Kannte die Hörbücher noch nicht. Meine Kleine ist 5 und hört derzeit Bibi und Wendy. Ich denke auch, dass dieses Hörbuch wohl mehr für Jungs ist.

    Alles liebe

Leave a Reply