Kinder App – Für den Spielspaß zwischendurch! Teil 2

 

Autofahren kann so langweilig werden. Insbesonderes für Kinder. Auch diesem Grund, dürfte sich unser Sohn über sein erstes Tablet freuen. Aber heute geht es nicht um das Tablet, den das habe ich euch bereits Vorgestellt „HIER„. Doch was nützt auch das beste Tablet, wenn man nicht die richtigen Apps darauf hat. Aus diesem Grund gibt es heute Teil 2, zum Thema: Kinder App – Für den Spielspaß zwischendurch! 

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ihr mir ein Kommentar dalasst und mir verraten, welche Apps ihr auf dem Handy oder dem Tablet habt.

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Kunstunterricht Dr. Panda

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Das Spiel haben wir selber empfohlen bekommen und da es meinem Sohn, von den Bildern her, dieses sehr interessant fand, wollte er es unbedingt testen. Die APP ist kostenlos. Selber fand ich die Idee dahinter ganz interessant und habe mir so erhofft, dadurch neue Bastelideen für Kinder zu bekommen. Von Dr. Panda gibt es einige Spiele, die sich immer auf ein Thema beziehen. Selber haben wir aber nur zwei:

Kunstunter…: Dr. Panda gibt Kunstunterricht und seine Schüler wollen alle etwas anderes Basteln. Insgesamt besteht diese APP aus 6 verschiedenen Bastelideen, die wir basteln können. Dazu einfach eines der Schüler anklicken und los geht es. Zum Beispiel ein Windrad bauen, Fensterschmuck basteln oder mit Perlen arbeiten.

Meinung: Die Idee finde ich gar nicht mal so schlecht, war allerdings selber ein wenig enttäuscht, dass es nur 6 Möglichkeiten gibt. Jedes dieser Bastelideen „Spiele“ sind sehr verständlich und man kann sie, wenn man es den möchte in echt nachbasteln. Das Spiel ist super geeignet, für zwischendurch. Allerdings ist es kein Spiel, was auf Dauer gespielt wird. Aber es fordert die Kreativität, sodass ich dieses Empfehlen kann. (Für Kinder im Alter von 4/5/6 Jahre)

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Caillou´s Day

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Von Caillou habe ich euch bereits eines vorgestellt. Wir ich euch da schon schrieb, liebt mein Kind seine Serie und das Spiel „Gute Nacht, Caillou“. Nun bringt mein Kind den kleinen Jungen nicht mehr nur ins Bett, sondern verbringt den ganzen Tag mit ihm. Auch diese App ist kostenlos und für Kinder im Alter von 4-7 Jahre.

Caillou….: Aufstehen Caillou. Begleite den Kleinen Caillou über den Tag, helfe ihm beim Aufstehen, Zähneputzen, Frühstück zubereiten und anziehen. Geh mit ihm raus und spiele Fußball, Sing im Kindergarten Lieder, lerne Englisch nebenbei und hab Spaß. Löse die Aufgaben und Sammel deine Puzzle-Stücke. Wenn du von einem alle Teile hast, kannst du dieses zusammen legen.

Meinung: Ich muss sagen, ich finde dieses sogar noch etwas besser als das andere. Mein Kind hat hier viel mehr Möglichkeiten und es gibt über 20 kleine Minispiele. Dabei wird das Kind gefördert und kann hier neben Zahlen, Buchstaben und den Farben, noch einige englische Wörter lernen. Und wenn das Kind mal keine Lust hat, den Tagesablauf zu spielen, gibt es die Möglichkeit mit Eltern/Geschwistern oder Freunden das Brettspiel Schlangen und Leiter zu spielen. Dieses Spiel ist das derzeitige Lieblingsspiel meines Sohnes, wenn wir mit dem Auto unterwegs sind. Und wo es früher hieß, „Sind wir endlich da?“, heißt es heute „sind wir schon da?“ Das einzige, was für Eltern vielleicht etwas nervig sein kann, man sollte dieses Spiel mit Ton hören.

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Juice Jam

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Dieses Spiel habe ich auf dem Handy und viel mehr an mich, statt an meinem Sohn gedacht. Allerdings finde ich es so entzückend, dass ich es euch vorstellen muss. Die App ist wie alle anderen auch kostenfrei und auch wenn es vom Namen her nicht so scheint, es ist auf Deutsch.

Juice Jam: Ziel des Spieles ist es, seinen Kunden den gewünschten Saft zu bringen und ist in der Art der Match-3 Spiele aufgebaut. Kombiniere einfach 3 Früchte, um Booster auszulösen und Reihen zu entfernen.

Meinung: Ich kenne schon eine dieser Puzzle-Spiele oder auch Match-3 Spiele. Aber dieses hier ist Ideal für Kids ab 5/6 Jahren. Durch einfache Anwendungen, niedliche Aufmachung und faszinierende Welten. Einfaches Spielprinzip. Dieses Spiel kann ich vor allem auch für Erwachsene Empfehlen, die sich zwischendurch ab und an mal wieder wie ein Kind fühlen wollen. Oder die Zeit unterbrücken möchten. Beispielweise das warten beim Arzt.

 

So ihr lieben, das war auch schon Teil zwei und vielleicht ist ja auch eines für dein Kind dabei. Nächsten Monat wird Teil 3 kommen, vielleicht auch noch ende März. Bis dahin wünschen ich euch Spielmäusen viel Freude am ausprobieren.

Liebe Grüße

  1. Julia

    März 5, 2017 at 7:08 am

    Die Apps sind ja wirklich süß gemacht. Da haben die Kinder bestimmt ihren Spaß mit und können etwas Spielen und lernen dabei. Juice Jam wäre bestimmt auch was für mich, ab und zu mag ich so was spielen.

    Liebe Grüße
    Julia

  2. Nadine

    März 5, 2017 at 1:56 pm

    Hallo,meine waren sofort in die Caillou App verliebt. Die beiden mögen die Serie und die Hörbücher total gerne sehen/hören. Unterwegs im Auto haben wir bis jetzt viel gelesen oder Kartenspiele gespielt. Bei uns spielt nur der große mal am Tablet. Dann sowas wie Lego oder so Denkmitapps
    LG Nadine

  3. Michelle

    März 5, 2017 at 3:25 pm

    So vom ersten Eindruck scheinen das ja wirklich tolle Apps für Kinder zu sein! Ich habe zwar noch keine eigenen, werde mir die Apps aber für die nächste Übernachtungsparty mit meiner kleinen Patentochter merken 🙂
    LG Michelle
    https://michelleimwunderland.com

  4. Romy

    März 5, 2017 at 5:43 pm

    HUhu, finde ich wirklich sehr süß die App. Ach mir kommt es so vor als ändert sich dauernd dein Design aber das liegt wohl an meinen Augen oder? LG

    1. Himmelsblume

      März 5, 2017 at 5:51 pm

      Huhu meine liebe.
      Also dieses Design habe ich jetzt schon eine weile 😉 Wird auch erst einmal so bleiben ^^.

  5. Limalisoy

    März 5, 2017 at 6:43 pm

    Dem Thema Kinderarms habe ich mich noch nicht so ganz gewidmet. Meine Große hat so eine App für ein Pferdespiel und die Kleine hat mal was von Bibi Blocksberg ausprobiert. Die Apps, die du vorgestellt hast, kannte ich noch nicht.
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  6. Limalisoy

    März 5, 2017 at 6:43 pm

    Kinderapps sollte das heißen 🙂 automatische Korrektur

  7. Mona

    März 5, 2017 at 6:44 pm

    Süße Apps für die Kleinen!
    Liebe Grüße, Mona

  8. Simone Dittloff

    März 11, 2017 at 9:14 am

    Meiner ist schon acht und nimmt mein Tablet. Er fährt voll auf Musik ab. Aber die App ist cool für jüngere Kinder.

Comments are closed.