Die Schöne und das Biest – ein Hörbuch für ruhige Momente *Anzeige*

– Sponsored Post – Dieser Beitrag kann Werbung enthalten-

Belle, eine hübsche junge Dame lebte mit ihren Vater (ein Erfinder) in einem sehr beschaulichen Dorf. Sie war von solcher Schönheit, dass jeder nach ihr schaute, egal ob der Bauer, die Frauen des Dorfes und selbst die Kinder unterbrachen ihr Spiel. Und von Belle und ihrer Geschichte möchte ich euch heute erzählen….

Das Hörbuch, was uns ruhige Momente bescherte wurde uns kostenlos zu Verfügung gestellt.  Erschienen ist es Februar 2017 und kostet 8,99€. Es handelt sich hierbei um eine ungekürzte Fassung, gelesen von Gabrielle Pietermann. Gabrielle Pietermann, ist eine sehr talentierte deutsche Synchronsprecherin. Unter anderen verleiht sie ihre Stimme an “Emma Watson” unter anderen als Hermine in Harry Potter, an “Anna Kendrick” unter anderen als Jessica in Twilight oder auch an “Selena Comez” unter anderen als Grace in Plötzlich Star. Noch auch in vielen Zeichentrickserien wie Tinker Belloder Pokemon.

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Die Schöne und das Biest

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

PR-Text: Eine Fee hat den hartherzigen Prinzen Adam zur Strafe in ein Biest verwandelt und mit ihm alle Schlossbewohner in lebende Haushaltsgegenstände. Dieser Bann kann nur durch die Liebe eines Mädchens gebrochen werden. Als sich die schöne und kluge Belle eines Tages in sein Schloss verirrt, denkt das uneinsichtige Biest jedoch überhaupt nicht daran, sich liebenswert zu verhalten. Kann es dennoch rechtzeitig Belles Liebe gewinnen, bevor das letzte Blatt der magischen Rose fällt und die Schlossbewohner für immer verwandelt bleiben?

***********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ ********Ƹ̴Ӂ̴Ʒ ƸӜƷ************

Ich liebe dieses Märchen, habe es als Buch, als DVD und jetzt auch als Hörbuch zuhause und ja, ich freue mich wenn morgen endlich der neue Kino-Film “Die Schöne und das Biest” mit Emma Watson erscheint. Natürlich werde ich mir auch diesen anschauen, den ich bin auch ein großer Fan von Emma. Aber kommen wir zurück zu unserem Hörbuch. Dieser hat eine Laufzeit von 1h und 41 min. verteilt auf 2 CDs. Gehört haben wir die Geschichte auf zwei Teilen, den ich fand es Persönlich ein wenig zu lang.

Das Cover erinnert einen sofort an den Disney Film, was ich ganz toll finde. Ein hübsches, freundliches, Kindgerechtes und einladendes Bild. Auch die CDs, sind beide mit einem versehen worden. Die Aufmachung finde ich Persönlich sehr hübsch. Zu sehen auf dem Cover und auf den CDs, sind die Hauptfiguren des Hörspieles.

Zur Geschichte selber, muss ich wohl nichts erzählen. So bin ich doch der Meinung, dass ihr alle das Märchen mit Belle und dem verzauberten Prinzen kennt. Gabrielle hat die Geschichte wieder einmal sehr schön vorgelesen und erweckte die Figuren zum Leben. Sie hat eine sehr ruhige Art an sich und ja, als einer der Größen Harry Potter Fan, hatte ich irgendwie, ständig “Hermine Granger, alias Emma Watson” im Kopf. Umso mehr freue ich mich auf den Kino Film und merke, dass ich schon wieder vom Hörbuch abweiche.

Nun war für meinen Sohn die Geschichte noch komplett neu. Er kannte weder das Buch, noch den Film. Belle und das Biest haben es ihm allerdings angetan. Wobei wohl der sprechende Kerzenständer Lumière ihm oft zum Lachen gebracht hat und er ihn von allen Figuren am meisten mochte. Die Schöne und das Biest hat meinem Sohn sehr gefallen und auch im Kindergarten kam es recht gut an. Dort wurde das Hörbuch zum Frühstück gehört und für 5 Tage eingeteilt.

Aber wie gefällt euch eigentlich das Märchen? Welches der Disney-Filme ist euer Liebling und von welchen könnt ihr nicht genug haben?

Liebe Grüße

*Das Hörbuch wurde mir kostenfrei zur Verführung gestellt. Es enthält meine persönliche Meinung, die von der Kooperation unbeeinflusst bleibt.

9 Comments

  1. instylequeen

    März 15, 2017 at 5:08 pm

    Ich liebe vor allem die dicke Kaffekanne und Tassimo in der Geschichte. So fantastisch!
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

  2. Nicole

    März 15, 2017 at 5:09 pm

    Ich liebe ja die Geschichte von der Belle und dem Biest. Das Hörspiel werde ich mir auf jeden Fall merken. Vielen dank dafür.

  3. Lena

    März 15, 2017 at 5:32 pm

    Hi liebe Nicole
    Ich liebe die schöne und das Biest. Gerade für unterwegs ist so ein Hörbuch eine schöne Sache.
    Danke fürs vorstellen.
    Alles Liebe Lena

  4. Nadine

    März 15, 2017 at 5:45 pm

    Wie schön.. ich liebe diesen Disney. Und im Auto eine sehr schöne Sache. Bei uns im Auto läuft auch immer irgendein Hörbuch auf längeren Strecken.
    Danke für deine schöne Vorstellung 🙂

    LG Nadine

  5. Janine

    März 15, 2017 at 6:34 pm

    Das Märchen ist total schön und immer wieder nett anzuhören 🙂
    Alles Liebe

    Janine

  6. Altmühltaltipps

    März 15, 2017 at 7:47 pm

    Ich bin ein riesiger Fan von Disney-Filmen und -Geschichten, muss aber zu meiner Schande gestehen, dass ich “Die Schöne und das Biest” als Kind nie gesehen habe, sondern erst mit Anfang 20.
    Eine tolle Geschichte, ich bin schon gespannt auf die Neuverfilmung. Glaube aber, dass die Original-Geschichte, auf der auch das Hörspiel beruht, immer ein Klassiker bleiben wird 🙂

  7. Manuela P.

    März 16, 2017 at 6:36 am

    Ich habe eigentlich sehr viele Lieblingsfilme von Disney. Sie begleiten mich seit ich klein bin und ich sehe sie heute noch gerne an. Tassimo und von Unruh finde ich klasse. Aber ich mag auch Pocahontas sehr gerne…..

  8. Carmen

    März 16, 2017 at 7:51 am

    Ich liebe diese Märchen. Als Kind hatte ich davon die Video Kassetten Version und hab es mir dauernd angesehen 🙂 (Jetzt immer noch aber auf DVD) Allgemein liebe ich die ganzen alten Disney Filme )
    Liebe Grüße ♡
    Carmen

  9. Moni

    März 16, 2017 at 2:43 pm

    Eines der schönsten Märchen überhaupt.
    Ich liebe es und am Wochenende geht es für uns ins Kino.

    Grüße Moni

Leave a Reply