Der menschliche Körper von Carnovsky

-Sponsored Post – Dieser Beitrag enthält Werbung-

Der Mensch, also wir, sind nach biologischen Systematik ein höheres Säugetier aus der Ordnung der Primaten und biologisch betrachtet ein Tier. Mit dem Körper des Menschen befassen sich unter anderem die Anatomie und die Medizin. Durch diese wurde festgestellt, dass die Anzahl der Knochen eines Erwachsenen Menschen zwischen 206 bis 214 liegt. Das Skelett eines Säuglings hat noch mehr als 300 Knochen, doch einige wachsen im Laufe der Zeit zusammen.

Ja ja, der menschliche Körper ist schon sehr faszinierend, und obwohl wir so viel in uns tragen, wissen wir selber oft viel zu wenig über ihn. Mein Sohn ist nun auch in einem Alter, wo er vieles erfragt und nicht immer, haben wir die richtige Antwort parat. Damit man ihn alles richtig erklärt und er ein klares Bild vor Augen hat, habe ich mir Hilfe in einem Buch geholt. Doch nicht in irgendeinen, sondern mit dem erste Farblupenbuch zum menschlichen Körper.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Das erste Farblupenbuch zum menschlichen Körper von dem bekannten Künstler-Duo Carnovsky: Entdecke mit Röntgenblick, wie es im Inneren unseres Körpers aussieht! Unternimm eine Entdeckungsreise in dein Inneres, denn dein Körper ist ein Wunderwerk. Die aufwändigen Farbtafeln bieten spektakuläre Einblicke in zehn unterschiedliche Körperteile und die Entstehung neuen Lebens bei einem Baby. Mit jeder Farbe der Röntgenlupe entdeckst du einen anderen Aspekt des menschlichen Wunderwerks: Mehr als 200 Knochen bilden die Basis dafür, dass du laufen, sitzen, oder Sport treiben kannst. Doch ohne die Muskeln wärst du so schlapp und klapprig, wie ein Anatomieskelett. Die Organe schließlich sind der Sitz des Lebens: Das Herz pumpt das Blut und den Sauerstoff durch deinen Körper, der Magen verarbeitet deine Nahrung zu Energie, das Gehirn unterscheidet uns von allen anderen Lebewesen.

  • Titel: Der menschliche Körper 
  • Autor/in: Carnovsky
  • Preis: 29,99€ Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Prestel Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791373102
  • Seiten: 64 Seiten
  • Erschien: 8. Oktober 2017
ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥
Mit einer Farblupe durch unseren Körper

Als das Buch vor einiger Zeit bei uns eintraf, war ich über die Größe des Buches sehr überrascht. Es ist 28,8 x 1,7 x 34,8 cm um umfasst den kompletten Menschen Körper, dass wir mithilfe einer Farblupe betrachten können. Die Lupe hat 3 Farben. Durch das rot, können wir das Skelett sehen und die einzelnen Knochen kennenlernen. Mithilfe der grünen Lupe, sehen wir Muskeln und durch die blaue, können wir uns die Organe &  Blutgefäße anschauen. Das Buch ist sehr hübsch gestaltet, und wenn man sich das so anschaut, spielen und harmonieren die Farben miteinander. Doch erst durch die Brille, werden Strukturen des menschlichen Körpers sichtbar.

 

 

Ein wirklich spannendes Buch, das natürlich mehr enthält, als Bilder. Es gibt auch einiges zu lesen, und damit Kinder und wir als Erwachsener nicht durcheinander kommen, ist das Buch in Kapitel eingeteilt. So beginnt er unter anderen mit dem Kopf und zeigt uns, wie faszinierend unser Gehirn ist.

Mein Sohn ist erst 6 Jahre alt und war wirklich gefesselt. Es lies gar nicht mehr locker und auch, wenige Tage später ist das Buch noch sehr gefragt. Inzwischen will er aber mehr wissen, als nur das, was er sieht. Er möchte vorgelesen bekommen und freut sich, wenn er jeden Tag ein Stück mehr über sich und sein Körper erfährt. Auch ich finde das Buch sehr interessant und habe es bereits an nur einem Abend durchgelesen. Es macht mir Freude durch die Lupe zu schauen und mich immer besser zu verstehen.

Ideal als Weihnachtsgeschenk und ideal für jedes Kind ab 6/7 Jahre.

Liebe Grüße

Die/Das oben vorgestellte(n) Produkt(e) wurde mir kostenfrei von Prestel Verlag zur Verführung gestellt. Es enthält meine persönliche Meinung, die von der Kooperation unbeeinflusst bleibt. Zusätzlich kann der oben gezeigte Text, Ausschnitte und Bildern aus Pressemitteilungen enthalten. Diese wurden uns entsprechend der/des jeweiligen Shops/ Unternehmer oder PR Agentur, zu Verfügung gestellt. Zudem weise ich daraufhin, das der oben gezeigte Text Werbelinks enthalten kann. Für genannte Preise oder Anwendungshinweisen übernehme ich keinerlei Haftung.

9 Comments

  1. Michelle

    Dezember 7, 2017 at 4:33 am

    Das Buch sieht genial aus. Nicht einfach nur Lesen, auch noch “Erleben”. Ich finde es schön, dass mit Hilfe der Farben und der Brille, verschiedene Dinge gesehen werden können. Das macht das Ganze für die Kinder (und auch Erwachsene) direkt viel ansprechender und anschaulicher!
    Schöner Beitrag dazu, vielen Dank für’s Vorstellen 🙂

    Liebe Grüße aus Singapur <3
    Michelle gowhereyourhearttellsyoutogo.wordpress.com

  2. Düse

    Dezember 7, 2017 at 9:23 am

    Wow, dass hört sich wirklich toll an. Deine Vorschaubilder laden auch direkt zum reinblättern ein.
    Meine Tochter ist erst 4, zeigt aber auch reges Interesse an den Vorgängen im Körper und dem Körperaufbau.
    Bisher schmökert sie viel in ihrem “Was ist das? Buch zum Körper, aber dank Deiner Vorstellung weiss ich, was als Nächstes kommt. 🙂
    Liebe Grüße !

  3. Moni

    Dezember 7, 2017 at 5:58 pm

    Ein Geschenkidee für meine Jungs. Lieben dank. Finde ich wirklich gut, dass man hier quasi auf Entdeckungstour gehen kann.

    Grüße

  4. Antje M.

    Dezember 7, 2017 at 7:07 pm

    Solche Sachbücher finden Kinder immer toll, die sind in unserer Kinderbibliothek auch sehr gefragt. Ein tolles Buch!

  5. L♥ebe was ist

    Dezember 7, 2017 at 7:14 pm

    eine wirklich interessante Buchrzension! wenn ich mir überlege, dass ich die komplette Anatomie des Menschen aus langweiligen Studienbüchern lernen musste 😉 das wäre weitaus spaßiger gewesen 🙂

    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  6. Marie-Theres Schindler

    Dezember 7, 2017 at 7:35 pm

    Wirklich interessant – Anatomie kann so spannend sein!
    Liebe Grüße,
    Marie

  7. Ina

    Dezember 8, 2017 at 7:57 am

    Das klingt spannend! Anatomie und der menschliche Körper sind so interessant und das Buch schient ja eine toll gemacht zu sein. Das werde ich mir mal merken, danke!

    LG aus Norwegen
    Ina
    http://www.mitkindimrucksack.de

  8. Luise Hoffmann

    Dezember 8, 2017 at 6:25 pm

    Das Buch könnte sogar auch mir gefallen. Ein wunderbarer Tipp, vielen lieben dank.
    Den Körper sollte man selber sowie so kennen und so mit der Lupe, das macht einen schon sehr neugierig.

    Liebe Grüße
    Luise

  9. Jana

    Dezember 8, 2017 at 10:10 pm

    Das hört sich nach einem interessanten Buch an, aus dem man auch als Erwachsener sicher noch so einiges lernen kann 😉 Ein bisschen Anatomie hatten wir im Studium auch, aber so eine tolle Lupe gab es damals nicht 😉

    Liebe Grüße
    Jana

Leave a Reply