Cassandra – Niemand wird dir glauben von Eva Siegmund

Heute mal was ganz anderes für euch, den nicht von mir gibt es eine Buchvorstellung, sondern von meiner lieben Freundin Sarah, mit der ich den Buchblog “Lesewolke” habe. Nur die 2 Bilder “erste und letzte” sind von mir. Ich wünsche euch viel Freude am lesen.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Vielen lieben dank Nicole, dass ich auch hier ein Beiträg schreiben darf und dann noch für ein Buch, das ich sehr empfehlen kann. Cassandra – Niemand wird dir glauben ist das zweite Band, das endlich nach einem Jahr erschienen ist. Das erste Band hieß Pandora – Wovon träumst du? und hat genau wie dieses, ein wirklich tolles Cover. Eva Siegmund ist geboren im Jahre 1983 im Taunus und stellte ihr schriftstellerisches Talent bereits in der 6. Klasse bei einem Kurzgeschichtenwettbewerb unter Beweis. Ich mochte Pandora unglaublich gerne und habe mich sehr gefreut, als endlich ein weiteres Band erschienen ist. Ich hoffe auch, dass es noch viele weitere werden.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥
Pandora – Wovon träumst du? (Band 1)

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr …

 

Cassandra – Niemand wird dir glauben (Band 2)

Nachdem Liz und Sophie dem Sandmann entkommen sind, arbeitet Liz als Blog-Jounalistin bei Pandoras Wächter. Nach einem kritischen Artikel über die Abschaffung des Bargelds wird sie verhaftet – sie soll den Chef der NeuroLink AG getötet haben. Alle Beweise sprechen gegen sie – aber ist sie wirklich eine Mörderin? Als Liz verurteilt und aus Berlin verbannt wird, bleibt ihre Schwester Sophie in der Stadt zurück. Nun ist es an ihr, die Wahrheit herauszufinden, doch bald ist auch Sophie in Berlin nicht mehr sicher.

 

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Das Buch Cassandra hat 464 Seiten und kam am 13. November 2017 heraus. Erschienen ist es im cbt-Verlag. Ich mag das Cover sehr gerne. Eine bildhübsche Frau in einem wunderschönem Kleid. Bei mir stehen beide Bücher so auf dem Regal, dass jeder sie bewundern kann. Aber kommen wir mal zum Inhalt, den ein Cover, macht noch lange nicht eine tolle Geschichte daraus. Wichtig, bevor man mit diesem Buch anfängt, sollte man Band 1 lesen. Den sonst kann vieles missverstanden werden. Schade fand ich, dass es keinen Rückblick zu lesen gibt. Das Fände ich wirklich klasse, den nach über einem Jahr, hat man viel vergessen.

1 Jahr ist es her, nachdem Liz und Sophie dem Sandmann entkommen sind und es wird nach und nach erzählt, was in diesem Jahr alles so passiert ist. Liz ist inzwischen Journalistin für den Blog Pandoras Wächter und will die Machenschaften von der Firma NeuroLink aufdecken. Eines Tages erhält sie eine Einladung zum Interview mit dem Firmenchef Harald Winter. Liz ergreift natürlich ihre Chance, doch am nächsten Tag wird Herr Winter tot aufgefunden und Liz kann sich an nichts mehr erinnern. Das Buch ist in Liz und Sophies “ich-Form” Perspektiven geschrieben und gibt tiefe Einblicke in das Geschehen. Was ich ganz toll finde, dass die Story sich nebenbei auch in Berlin abspielt und besonders in diesem Teil, ein leichter Thriller durchkommt.

Liebe Grüße
by Sarah

4 Comments

  1. Janine

    Dezember 4, 2017 at 12:23 am

    Du liest aber ganz schön viele Bücher 😀 ich glaube ich bräuchte Jahre für so viele Werke 😀

    Alles Liebe,
    Janine

  2. Moni

    Dezember 4, 2017 at 5:12 pm

    Oh, das ist aber lieb, dass du auch anderen etwas vorstellen lassen tust. Vielleicht hab ich auch einmal die Chance und darf ein Kinderspiel vorstellen. Das Buch klingt gut

    Grüße

  3. Zuckerbrotliebe

    Dezember 4, 2017 at 5:58 pm

    Bin auch immer wieder erstaunt, wieviele Bücher du verschlingst. Respekt. Ich habe in meinen 33 Jahren noch nicht eines geschafft. Lach. Lieben Gruß

  4. Pick Up Sprüche

    Dezember 5, 2017 at 12:12 pm

    Finde das Cover schon ziemlich abschreckend, aber: don’t judge a book by its cover…
    Gibt es das auch als Hörbuch?

Leave a Reply