Bücherkauf bei arsEdition *Werbung*

– Sponsored Post – Dieser Beitrag enthält Werbung –

Es ist eine Ideale und Lernreiche Beschäftigung für Groß und Klein. Sie lässt uns in Welten abtauchen, die wir im realen Leben nie betreten würden. Sie schaffen es, Drachen lebendig zu machen und uns die Vergangenheit und die Entstehung der Menschheit näher zu bringen. Wovon ihr rede? Von Büchern.

Und da ich jede freie Minute damit verbringe, bin ich immer auf der Suche nach unterhaltsamen Geschichten. So entdecke ich vor einer gewissen Zeit den Shop „arsEdition“, die sich besonderes auf Kinderbücher spezialisiert haben. Genau richtig, für meinen kleinen Mann und mir. Zur Freude meines Sohnes, dürfte er zwei Bücher kennenlernen und bekam vor einigen Tagen ein „Drachenstarkes Paket“

 

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

 

Der Shop von arsEdition ist sehr farbenfroh und man fühlt sich sofort im Land der Bücher. Ich selber, habe ich mich schnell zurechtgefunden. Dank Kategorien, sie auch auf das Alter abgestimmt sind, war das auch nicht schwer. Die Idee, Bücher nach dem Alter zu Sortieren, finde ich recht interessant. Kannte ich so auch noch nicht und macht das Finden, zum Beispiel für Geschenke, umso einfacher.

Was mir als erstes Aufgefallen ist, ist die Lieferung, die ab 5,10€ Bestellwert kostenfrei ist. Geliefert wurde mit der DHL, die ich Persönlich ja immer bevorzuge. Die Versandzeit selber, dauerte 4 Tage. Aber kommen wir mal zum Shop selber. Wie ich schon erwähnt habe, ist dieser gut aufgeteilt und man findet sich gut zurecht. Preislich liegen die Bücher hier, im normalen Bereich.

Eine Bestellung verläuft ohne jegliche Probleme ab. Die gewünschte Bücher oder Geschenkartikel in den Warenkorb legen. Dort könnt ihr euch am Ende auch noch einmal alles ansehen und die Bestellung ändern. Ebenso könnt ihr hier wählen, ob die Bücher in Geschenkverpackung verschickt werden soll. Anschließend auf Kasse, Daten eingeben, bezahlmethode wählen und Bestellung abschicken. Und dann heißt es warten.

ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥═══ღ♥

Die Bücher kamen gut verpackt bei uns an. Mein Sohn bekam das Buch „Ritter & Drachen“, das ich euch auf Bücherblümchen heute vorgestellt habe „HIER geht es zum Beitrag„, sowie das Buch „Der Piratenschatz“ das ich euch in wenigen Tagen auf Himmelsblume vorstellen werde.

Beide Bücher kamen als Überraschungspäckchen an und trafen den Geschmack meines Kindes zu 100%. Wobei ich erwähnen möchte, das ihm das Buch Ritter & Drachen sofort anzog und wir dieses inzwischen ein paar mal gelesen haben. Mir selber, gefallen beide Bücher, doch das Buch „der Piratenschatz“ ist eine etwas andere Geschichte, bei denen wir selber bestimmen können, wie Geschichte verläuft. Ihr könnt also gespannt sein.

Ritter & Drachen, haben gut lachen

Der kleine Drache Theodor ist gerade 4, als ihn die großen Drachen fortschicken, damit er den Rittern das Fürchten lernt. Jegliches Weinen und Jammern nütze ihm nicht, er musste das Nest verlassen und gerät in einem fürchterlichen Sturm. Dabei erwischt ihn ein Windstoß und Theo plumpst ins Wasser. Der kleine Ritter Konrad sah dies und rettete den kleinen Drachen, wobei Konrad ihm für ein komisches Entlein hält. Es entsteht eine Freundschaft, die das Leben der Drachen und des Schlosses ändert. 

Der Piratenschatz 

Sei du der Held und findet den Schatz. Du hast die Wahl, welchen Weg wirst du gehen. Löse die Aufgaben und mit etwas Glück, findest du den Piratenschatz. Aber Achtung… Pirat Schwarzbart ist dir dicht auf den Fersen. 

Wir sind von unsere Überraschung mehr als erfreut und möchten uns auf diesen Weg ganz Herzlich an arsEdition bedanken. Die Auswahl der Bücher sind gut gewählt und mein Sohn, freut sich immer noch sehr über beide Bücher. Ich selber bin begeistert einen Shop gefunden zu haben, der sich spezialisiert hat auf Kinderbücher. 

Liebe Grüße

  1. Limalisoy

    Mai 4, 2017 at 6:53 pm

    Ritter und Drachen haben gut lachen … allein der Titel gefällt mir gut! Kein Wunder, dass das Thema deinen kleinen Jungen begeistert 🙂
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  2. aufgerouget

    Mai 4, 2017 at 9:00 pm

    Klingt nach einem guten Shop für Eltern, bei mir ist es noch nicht so weit 😉

  3. Jana

    Mai 5, 2017 at 8:49 am

    Bei diesem Shop habe ich auch schon bestellt und war zufrieden! Momentan finde ich aber mal wieder gar keine Zeit zum Lesen! Aber ich werde bald mal wieder stöbern gehen!
    Liebe Grüße
    Jana

  4. Nicole Schoenhoff

    Mai 5, 2017 at 2:54 pm

    Ich kenne mich ja mit Büchern gut aus. Und beschäftige mich viel mit dem Thema. Ich muss sagen, dass mich die Seite nun nicht so vom Hocker reißt. Ich sehe keinen Vorteil im Vergleich zu anderen Seiten, wie z.B. buecher.de. Aber die Seite an sich ist ansprechend und gut übersichtlich.
    Lg Nicole

  5. Lena

    Mai 5, 2017 at 3:55 pm

    Was ein süßer Post! Gefällt mir echt gut 🙂 Freut mich, dass ihr einen Onlineshop gefunden habt. Ich selber bin ja auch noch der totale Bücherfan, ist einfach was anderes als mit Handy oder ähnlichem in der Hand.

    Liebe Grüße,
    Lena

  6. Melli

    Mai 5, 2017 at 4:22 pm

    Die arsEdition-Bücher fand ich bisher auch immer sehr schön. Mit Versandkosten würde vermutlich keiner mehr bestellen bei amazon und co…
    Liebe Grüße,
    Melli

  7. Julia

    Mai 5, 2017 at 5:00 pm

    Das kannte ich noch gar nicht, hört sich aber gut an. Toll das dort auch keine Versandkosten anfallen. Ich muss dort mal schauen gehen. Vielleicht finde ich da auch etwas.
    Liebe Grüße
    Julia

  8. Nadine

    Mai 5, 2017 at 6:05 pm

    Drachenbücher sind hier auch total heiß begehrt.mein ältester liebt ja Kokosnuss, Das wäre was für ihn. Liebe grüße Nadine

  9. Christine-Claudia Fischer

    Mai 5, 2017 at 7:37 pm

    Oh, das Piratenbuch wäre für meine Tochter bestimmt auch was. Die mag solche Geschichten sehr gerne. Der Shop klingt interessant. Den muss ich mir mal im Hinterkopf behalten. Wir haben seit 2 Jahren einen Ausweis für die Bücherei und leihen uns dort alles aus. Aber vielleicht kucke ich doch mal im Shop vorbei und kaufe welche.
    LG Christine

  10. Sarah

    Mai 6, 2017 at 6:56 am

    Kannte den Shop noch nicht. Hab aber auch noch kein Kind, das ich auf sowas achten würde. Gut finde ich, dass sie Versandkostenfrei liefern. Ich glaub einfach, das zieht mehr Kunden an, als wenn man extra noch 4€ zahlen muss.

    Alles liebe

Comments are closed.